Das Kabarett floriert

Hagen Rether hat alles im Griff

Jetzt, wo Volker Pispers nicht mehr auftritt, bleibt uns Hardcore-Freunden immer noch Hagen Rether. Ob man den nun mag oder nicht, der Mann sagt brillante Sachen und lässt sie so klingen, als ob die Rettung der Welt eigentlich ein Klacks wäre.
Empfohlen sei zum Einstieg der 45-minütige YouTube-Clip seines aktuellen Programms „Liebe (Update 2016)“.

Und dann ist da natürlich noch Anny Hartmann, der ewige Geheimtipp.
Auf die ich an anderer Stelle ausführlicher hinweise (s. dort).

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: